Architekturgespräch „VISIONARY TRANSFORMATION“ in Wien am 9. Dezember 2019

How to make architecture more livable

Langfristig wertvolle und nachhaltige Architekturen zu entwickeln, ist zentrales Element im Entwurfsprozess bis hin zur Fertigstellung des Bauwerkes.

Architektur muss zukunftsfähig werden. Demografischer Wandel, fortschrittliche Technologien sowie der Klimawandel sind Faktoren, die Einfluss auf die Architektur nehmen. Daher gilt es, Designs auszuarbeiten, welche diese Einflüsse berücksichtigen –sie sollten daher anpassbar, ökologisch und strapazierbar sein.

Das visionäre Bauen erfordert ein lebenslanges Lernen sowie den Transfer neuer Technologien auf aktuelle Projekte.

Dies zeigen unsere Referenten zum Thema:

1 Atelier Brückner | Stuttgart, Seoul
Shirin Frangoul-Brückner, Gründungspartnerin

2 UNStudio | Amsterdam, Shanghai, Hong Kong, Frankfurt
Astrid Piber, Partnerin / Senior Architect

3 STAUFEN | KÖNGEN, KÖLN
Robert Farthmann, Partner


Wir möchten dies mit Ihnen beim Architekturgespräch in Wien diskutieren und dieErfahrungen unserer geladenen Referenten dazu nutzen über Neues nachzudenken.

Nachdem Ihr Wissensdurst gestillt wurde, laden wir Sie im Anschluss zu etwasKulinarischem gegen den kleinen Hunger ein.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:00 Uhr

LAUFEN INNOVATION HUB
Salzgries 21
1010 Wien

jetzt anmelden »

Architekturgespräch “work space 4.0 we work, we build, we live.” am 22. Juni in Wien

How to make architecture more livable

Langfristig wertvolle und nachhaltige Architekturen zu entwickeln, ist zentrales Element im Entwurfsprozess bis hin zur Fertigstellung des Bauwerkes.

Architektur muss zukunftsfähig werden. Demografischer Wandel, fortschrittliche Technologien sowie der Klimawandel sind Faktoren, die Einfluss auf die Architektur nehmen. Daher gilt es, Designs auszuarbeiten, welche diese Einflüsse berücksichtigen –sie sollten daher anpassbar, ökologisch und strapazierbar sein.

Das visionäre Bauen erfordert ein lebenslanges Lernen sowie den Transfer neuer Technologien auf aktuelle Projekte.

Dies zeigen unsere Referenten zum Thema:

1 Atelier Brückner | Stuttgart, Seoul
Shirin Frangoul-Brückner, Gründungspartnerin

2 UNStudio | Amsterdam, Shanghai, Hong Kong, Frankfurt
Astrid Piber, Partnerin / Senior Architect

3 STAUFEN | KÖNGEN, KÖLN
Robert Farthmann, Partner


Wir möchten dies mit Ihnen beim Architekturgespräch in Wien diskutieren und dieErfahrungen unserer geladenen Referenten dazu nutzen über Neues nachzudenken.

Nachdem Ihr Wissensdurst gestillt wurde, laden wir Sie im Anschluss zu etwasKulinarischem gegen den kleinen Hunger ein.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:00 Uhr

LAUFEN INNOVATION HUB
Salzgries 21
1010 Wien

jetzt anmelden »

Architekturgespräche 2019

// Wien am 9.12.2019